Löwenzahnblütenhonig

Zutaten für 1 Weckglas    75 g       Löwenzahnblüte 200 g       Bio Zucker 200 ml    Wasser 1/4            Bio Zitrone 1  Prise    Zimt         Zubereitung Die Löwenzahnblüten waschen und schleudern. Die Blütenblätter von den Kelchen und den Hüllblättern abziehen. Diese dann mit […]

Zutaten für 1 Weckglas

   75 g       Löwenzahnblüte

200 g       Bio Zucker

200 ml    Wasser

1/4            Bio Zitrone

1  Prise    Zimt

 

     

Zubereitung

Die Löwenzahnblüten waschen und schleudern. Die Blütenblätter von den Kelchen und den Hüllblättern abziehen. Diese dann mit dem Bio Zucker, Wasser, Zitronensaft, abgeriebene Schale von der Zitrone und dem Zimt für etwa 30 Minuten leicht köcheln lassen.

Nun den Sirup durch ein Sieb giessen. Dabei die Blüten gut ausdrücken. Den Löwenzahnsirup jetzt dick einkochen lassen.

In Gläser füllen und verschliessen.

Dieser Honig  passt sehr gut zu Enten oder auch Kaninchengerichten.

Auf dem Frühstücksbrötchen unschlagbar.

Über Manuel